Kunsttherapie

  • Aktivierung der Sinne durch das Arbeiten mit Farben und Formen und durch ein vielfältiges Angebot künstlerischer Techniken und Materialien

  • Mobilisierung durch Kunst

  • Unterstützung zum Finden eines spezifischen individuellen Ausdrucks

  • Aktivierung und Stärkung der jeweiligen individuellen Ressourcen

  • Aktivierung des individuellen und kollektiven Gedächtnisses

  • Biografiearbeit

  • individuelle Begleitung und Aufgabenstellung je nach Erkrankung

  • mit Erwachsenen und Senioren

  • mit Demenz-, Alzheimer- und Parkinsonerkrankten Personen